News & Blog - Velopad

CTfix hilft mir dabei mit Fahrradreparaturen einen Nebenverdienst zu erzielen

Meet unseren Serviceprovider und Piloten Thomas in Kassel, der mit uns dabei ist unsere App zu testen und für die Region in Raum Kassel zu pilotieren.

Thomas hat bereits seit seiner Grundschule an seinem Rad getuned und gebastelt und in seiner Freizeit mindestens einmal in der Woche am Fahrrad geschraubt, entweder am eignen Fuhrpark oder für Freunde und Familie. Durch seinen Job ist er vor seit 10 Jahren nach Kassel gezogen und sieht vor allem dort die Entwicklungen am Fahrradmarkt. Die Städte nehmen das Thema ernster, und die Fahrradnetze einschließlich der Infrastruktur werden ausgebaut, auch wenn die Fortschritte seiner Meinung nach noch zögerlich sind. "Es gibt noch zu wenig radikale Ideen, um das Konzept der autofreien Innenstädte voranzutreiben und einen grundlegenden Mobilitätswandel in den Städten einzuleiten", sagt Thomas, "Außerdem gibt es einen enormen Mangel an Fahrradwerkstätten. In Kassel gibt es nur die Möglichkeit, einen Fahrradhändler oder die Selbsthilfewerkstatt der Universität aufzusuchen. Wobei man beim Händler sogar mehrere Wochen Wartezeiten einplanen muss, vor allem wenn es wieder etwas wärmer wird ist und der Großteil wieder mit dem Fahrrad unterwegs ist.sein wird.“

Thomas ist nur einer von vielen Hobbymechanikern, denen wir mit unserer Plattform eine Möglichkeit geben, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Thomas hat uns durch seine eigene Recherche zum Thema Kleingewerbe im Internet gefunden, weil er nach einer Möglichkeit gesucht hat, mit seinem Hobby ein Nebengewerbe zu betreiben. Ctfix war also nur eine lange schwelende Idee von ihm und passte daher perfekt, denn unsere Plattform übernimmt alle Prozesse von der Akquise über die Auftragsverwaltung bis hin zur Abrechnung, während Thomas sich auf das konzentrieren kann, was er am liebsten tut: Dem Reparieren von Schrauben am Bikes.

"Um mehr über die Plattform zu erfahren und aktiv daran teilzunehmen, bin ich seit Ende letzten Jahres als Pilot dabei. Wir nutzen diese Phase, um die App aktiv zu testen und durch konkrete Anwendungsfälle zu verbessern, damit alle davon profitieren können. Ich rede mit Freunden über die Anwendung, ihre Bedürfnisse und sammle aktuell diverse Meinungen ein. Unsere Austausche mit Velopad finden dann in regelmäßigen Calls statt, wo ich die Anforderungen an die App kommunizieren und aktiv gestalten mitentwickeln kann. Ich bin gespannt auf die Entwicklungen der App und freue mich, dass Velopad eine solche Plattform ausrollt, die den Bedarf an Fahrradreparaturen in Deutschland sättigt und uns Hobbymechanikern die Chance gibt, unser Hobby zum Beruf zu machen.", erklärt uns Thomas im Interview.

CTfix ist eine Plattform für mobile Fahrradmechaniker und Werkstätten. CTfix hilft, die Arbeit zu systematisieren und effizient zu gestalten, indem es jeden Schritt des Fahrradreparaturprozesses abbildet, von der Kundensuche bis zur Analyse von Geschäftsstatistiken.

Erfahre mehr über CTfix und lade die App kostenlos herunter>>
German